Obwohl Josef Hubert Pilates die gleichnamige Sportart schon in den 60ern Jahren des letzten Jahrhunderts erfunden hat, zählt sie zu den Trendsportarten schlechthin.

Pilates ist eine neue Art, seinen Körper ganzheitlich in Form zu bringen. Durch fließende, ineinander übergehende Bewegungen wird die Beckenboden- Rücken- und Bauchmuskulatur gezielt gekräftigt. Das Training ist insbesondere auf die tieflegenden, kleinen Muskeln fokusiert. Die Übungen können sowohl auf einer Matte als auch an speziellen Geräten absolviert werden.

Im Gegensatz zu anderen Trainingsmethoden geht es bei Pilates nicht nur darum, seinen Körper zu formen, sondern in erster Linie ist es eine gute Methode, vom stressigen Alltag ganzheitlich abzuschalten. Es wird sich hierbei nur auf die Atmung und den Körper konzentriert, so dass alle negativen Gedanken außen vor bleiben.

Die Verbesserung der Atmung und das Auftanken von neuer Energie sind ein angenehmer Nebeneffekt des Trainings. Man fühlt sich nach jeder Trainingseinheit sowohl ausgeglichener als auch entspannter.